Objekt-Nummer: W-HS1438
Ort: Dessau-Haideburg
Typ: Reihenendhaus
Baujahr: 1938
Kaufpreis: 185.000  EUR
Wohn-/Nutzfläche: ca. 110  m²
Grundstück: ca. 802  m²

Energieausweis zur Immobilie



Klicken für größere Ansicht

Beschreibung

In einer exklusiven Stadtrandlage im Ortsteil Haideburg befindet sich dieses landschaftlich schön gelegene Endhaus. Eingebettet von Einfamilienhäusern ähnlichen Baustils bietet die Einfamilienhaussiedlung seinen Bewohnern ein sehr grünes und attraktives Umfeld.
Das Wohnhaus weist augenscheinlich einen guten Bauzustand auf. Zu den bereits vorgenommenen Werterhaltungsmaßnahmen zählen u.a. der Einbau neuer Thermofenster, die Installation einer Ölheizung, die Neueindeckung des Daches sowie die Erneuerung des Elektroanschlusses.
Ein Supermarkt, Gastronomie, Ärzte und eine Schule sind in wenigen Minuten erreichbar.
Eine gute Verkehrsanbindung ist durch öffentliche Verkehrsmittel ins Stadtzentrum (ca. 5 km) sowie die Nähe zur Anschlussstelle Dessau-Süd der BAB 9 (ca. 7km) gegeben.
Die unmittelbare Nähe zum Natursee „Waldbad“ und zum Naturschutzgebiet „Haideburger Forst“ kennzeichnen das erweiterte Umfeld dieses Immobilienangebotes.

 

Aufteilung:

KG : Vollkeller – 3 Räume
EG : Flur/Diele, Küche mit Terrassenausgang, Esszimmer mit Terrassenausgang, Wohnzimmer, Gäste-WC
OG : Flur, 3 Zimmer, Bad (D)
DG : Flur, 1 Zimmer

 

Objektbeschreibung:

Erschließung : Strom, Wasser/Abwasser, Erdgas, Telekommunikation
Stellplätze : 1 Garage, 1 Außenstellplatz
Dach : Satteldach mit Wärmedämmung (2003)
Fassade : Putzfassade mit Farbanstrich (2003)
Fenster : Isolierglasfenster (2003)
Türen : teilweise Original-Holztüren mit Farbanstrich
Treppen : Holzgeschosstreppen
Fußböden : Terrazzo, Fliesen, Dielung
Heizung : Ölzentralheizung (1993); Öltank 1.500 l
Sanitär : EG : Gäste-WC (1993)
OG: Bad mit Dusche (1993)
Elektrik : modernisierter Hausanschluss (1993)
Sonstiges : – Klimaanlage (warm/kalt) im EG
– Terrassenüberdachung
– NG: Schuppen (1x Holz, 1x massiv)
– separate Zufahrt über Wirtschaftsweg