Objekt-Nummer: W-HS1422
Ort: Bitterfeld-Wolfen OT Greppin
Typ: Doppelhaushälfte
Baujahr: 1939 / Aufstockung Dachgeschoss 1969
Kaufpreis: 65.000  EUR
Bemerkung: (VHB)
Wohn-/Nutzfläche: ca. 165  m²
Grundstück: ca. 267  m²

Energieausweis zur Immobilie



Klicken für größere Ansicht

Beschreibung

Diese teilmodernisierte Doppelhaushälfte mit Nebengelass befindet sich in Greppin, einem Ortsteil der Stadt Bitterfeld-Wolfen.
Das Wohnhaus weist dem Alter entsprechend einen soliden Bauzustand auf und wurde in den zurückliegenden Jahren einer teilweisen Modernisierung unterzogen sowie kontinuierlich instand gesetzt.

 

Aufteilung:

KG : Teilkeller – 2 Räume u. ehemaliger Kohlebunker ca. 16,00 m²
EG : Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Freizeit-/Hobbyraum, Bad (D), Flur ca. 91,78 m²
DG : Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer, Bad (D), Flur ca. 74,10 m²

 

Objektbeschreibung:

Erschließung : Strom, Erdgas, Wasser/Abwasser, Telekommunikation, Kabelanschluss, Sat-TV
Stellplatz : 2 Stellplätze
Dach : Satteldach mit Betonziegeleindeckung (1994)
Fassade : Wärmedämmfassade straßenseitig (1992)
Fenster : thermoverglaste Isolierfenster mit Rollläden (1992)
Türen : Holztüren, einfacher Standard
Treppen : Holzgeschosstreppen, teilweise mit textilem Belag
Fußböden : Holzdielen, textiler Belag, Fliesen
Heizung : Gaszentralheizung mit WW-Speicher (1992)
Sanitär : EG: Bad mit Dusche (1988)
OG: Bad mit Dusche (1994)
Elektrik : einfacher Standard (1978)
Sonstiges : – Garagen und Freizeitgebäude (1975)                   ca. 34,93 m²
– Umbau und Umnutzung als Schankwirtschaft (ca. 76 m²) mit überdachtem Biergarten (ca. 30 m²) im Jahr 1999
Kein Garten vorhanden!